Inhalt - Chronik

Die BSZ Stiftung im Überblick

Seit jeher war die BSZ Stiftung die Fachstelle für Menschen mit einer Beeinträchtigung und deren Bezugspersonen. Von der ersten Werkstattgruppe mit fünf Personen hat sich die BSZ Stiftung zu einer der drei grössten Arbeitgebern im Kanton Schwyz entwickelt. Sie bietet zudem begleitete Ausbildungsplätze und Wohngelegenheiten für Menschen mit einer Beeinträchtigung an. Die BSZ Stiftung leistet somit einen Beitrag zum volkswirtschaftlichen Nutzen in der ganzen Region. Als Produktionsunternehmen und Partnerin für Firmen und Private hat sich die BSZ Stiftung einen Namen geschaffen.

 

Die letzten 15 Jahre in Kürze:   

2015Einführung ABACUS Integrierte ERP Software und Rechnungslegung nach GAAP/FERBSZ Stiftung
201440-Jahr Jubiläum BSZ Stiftung (diverse Aktivitäten)BSZ Stiftung
Umzug der AVOR von Seewen an den Standort SteinenSteinen
2013

Eröffnung einer Wohngruppe für Anspruchsvolle Platzierungen mit neuem Konzept im Gardi

Einführung elektronischer Betreuungssoftware (BTM) für die Begleitung

Seewen

BSZ Stiftung

2012Bio Knospe Qualitätslabel für die Produkte des Landgut HöchenenIngenbohl
2011Erweiterung Wohnen Schwyz und Etablierung Job CoachesSeewen
01.04.2010Willi A. Frank, der Nachfolger von Peter Wahli tritt in die BSZ Stiftung ein.                         BSZ Stiftung
11.03.2010Eröffnung Landwirtschaftsbetrieb "Landgut Höchenen" mit Einsetzen des Damwildes in das Gehege.Ingenbohl
12./14.11.2009Eröffnungsfeier und Tag der offenen Tür im neuen
Produktionsgebäude Schübelbach.
Schübelbach
31.10.2009Eröffnungsfeier und Tag der offenen Tür Wohnen IngenbohlIngenbohl
01.09.2009Das neue Wohnhaus Ingenbohl kann bezogen werdenIngenbohl
03.08.2009Das neue Produktionsgebäude kann bezogen werdenSchübelbach
05.06.2009

35-Jahr-Jubiläum in der Riedlandhalle Tuggen

Ehrengäste sind Regierungsrat Armin Hüppin, Vertreter des Amtes 
für Gesundheit und Soziales und Gemeinderätin Sidonia Bräuchi-Ebnöther

BSZ Stiftung
05.12.2007Erste „eduQua“ Zertifizierung der BSZ StiftungBSZ Stiftung
03.12.2003Eröffnung Gasthaus PLUSPUNKTBrunnen
01.02.2003Die Ausbildungen von Menschen mit einer Beeinträchtigung,
Angestellten und Lernenden werden über das Ausbildungszentrum
koordiniert und begleitet.
BSZ Stiftung

weiter zum pdf